XaraLX aus Fedora Extras entfernt

Wie Dennis Gilmore heute auf der fedora-announce Liste schrieb, wurden die XaraLX Pakete aus den Fedora Extras Repositories aller Fedora Versionen entfernt.

Das Fedora Projekt habe sich zu diesem drastischen Schritt entschlossen, da XaraLX noch immer nicht vollstÀndig unter der GPL lizensiert sei und somit die Richtlinien des Projektes verletze. Sobald XaraLX vollstÀndig unter der GPL lizensiert sei, werde man die Pakete wieder in die Fedora Extras Repositories aufnehmen.