Thunderbird-Profil per Shell-Script sichern

Für alle, die ihr Thunderbird-Profil per Shell-Script sichern möchten, habe ich da schon mal etwas vorbereitet: :mrgreen:

#!/bin/bash

FILENAME="backup_thunderbird_"$(date +"%Y%m%d").tar.gz
LOGFILE="backup_thunderbird_"$(date +"%Y%m%d").log
BACKUPDIR="/home/"$(whoami)"/Dokumente/Privat"
TBDIR="/home/"$(whoami)"/.thunderbird"

# prüfen, ob das angegebene Profil-Verzeichnis existiert
if [ ! -d $TBDIR ]
then
  echo "Das Thunderbird-Profil-Verzeichnis ist ungültig!";
  exit -1;
else
  # prüfen, ob Thunderbird noch ausgeführt wird
  RUNNING=$(find "$TBDIR" -name lock)
fi

if [ -n "$RUNNING" ]
then
  echo "Thunderbird wird noch ausgeführt!";
  echo "Bitte beenden Sie Thunderbird, bevor Sie das Backup starten!";
  exit -1;
fi

# Backup erstellen
echo "erstelle Backup"
tar zcvf $BACKUPDIR/$FILENAME $TBDIR > $BACKUPDIR/$LOGFILE

echo "Backup erstellt"

Das Script ist eigentlich selbsterklärend. Falls es dennoch fragen gibt, einfach in den Kommentaren posten 😉