Sinn und Unsinn von Desktop Security unter Linux

Marco Rogge hat in seinem Ubuntublog.de einen sehr interessanten Artikel Ìber den Sinn und Unsinn von Desktop Security Lösungen, wie man sie aus der Windows-Welt kennt, veröffentlicht.

Auch wenn der Artikel in einem Ubuntu Blog veröffentlicht wurde, ist er auch fÌr Nutzer anderer Distributionen sehr lesenswert 😉