sealert reanimieren [Update]

Wer momentan versucht, via sealert ein Problem mit den SELinux Regeln zu melden, wir anstelle des Assistenten mit einer Fehlermeldung konfrontiert

ImportError: No module named GTKIO

Laut dem korrespondierenden Fehlerbericht ist die momentan einzige Möglichkeit, sealert wieder funktionstüchtig zu machen, die Zeile 48, welche die Anweisung

import report.io.GTKIO

enthält, aus zu kommentieren. Anschließend sollte sealert wieder wie gewohnt funktionieren.

Update: Inzwischen sind im updates-testing repository aktualisierte Pakete von libreport verfügbar, die dieses Problem beseitigen. Um die aktualisierten Pakete zu installieren, muss folgendes Kommando ausgeführt werden:

su -c'yum update libreport* --enablerepo=updates-testing'

2 Antworten auf „sealert reanimieren [Update]“

  1. Setting up Update Process
    No Packages marked for Update

    Schade, funktioniert bei mir nicht (F15, amd64).

Kommentare sind geschlossen.