Samba 4 nicht vor 2009

Wie LinTelligence heute meldet, wird die vierte Generation des Samba Servers nicht vor 2009 fertiggestellt werden.

Die Firma SerNet, welche sich aktiv am Samba-Projekt beteiligt, geht davon aus, das man fÌr Samba 4 mindestens 8.000 Programmierstunden, was eines Entwicklungszeit von 5 Jahren entspricht, benötigt werden. BerÌcksichtigt man die momentane Programmierleistung des Projektes von zwei Jahren pro Jahr, kommt SerNet zu dem Ergebnis, das Samba 4 nicht vor 2009 fertiggestellt wird.

Genauere Details will die Firma auf der Linux Expo in Köln vom 14. – 16. November bekanntgeben.