Programmierwettbewerb von eBay und OpenOffice.org

Wie unter anderem heise open berichtet, hat das Online-Auktionshaus eBay in Zusammenarbeit mit dem deutschen OpenOffice.org Projekt einen Programmierwettbewerb gestartet.

Ziel des Wettbewerbs ist es, das Office-Paket sinnvoll Ìber die API von eBay mit dem Auktionshaus zu verbinden. Laut den Teilnahmebedingungen sind auch Mehrfacheinsendungen möglich. Unternehmen ist die Teilnahme jedoch versagt.

Dem Gewinner des Wettbewerbs winkt ein Preisgeld von 5000 Euro, die Zweit- und Drittplazierten erhalten ein Preisgeld von 1000 Euro. DarÌber hinaus sollen die GewinnerbeitrÀge als Open-Source freigegeben werden.