Postfix 2.4 released

Wie unter anderem Pro-Linux berichtet, wurde die Version 2.4 des beliebten Mail Transfer Agent (MTA) Postfix veröffentlicht.

Wie Projektleiter Wietse Venema schreibt, wurden hauptsÀchlich ÿnderungen unter der OberflÀche vorgenommen. So soll Postfix jetzt ohne groÿe Anpassungen in der Lage sein, tausende von Verbindungen zu handeln.

DarÌber hinaus wurden Verbesserungen an der Milter-UnterstÌtzung, dem TLS-Cache und der Implementierung von Zertifikatbasierten Authentifizierungen vorgenommen.

Wer jedoch gröÿere ÿnderungen an der Software erwartet hat, muss sich noch gedulden, da diese erst fÌr die Version 2.5 geplant sind.

KategorienAllgemein