Pimp my Gnome-Shell

Wem das neue Standard-Theme von Gnome3 auf Dauer langweilig wird, der kann sich entweder bei Deviant Art oder Gnome-Look nach neuen Themes umschauen. Die Themes können dann entweder mit dem Gnome-Tweak-Tool installiert oder manuell nach ~/.themes entpackt werden. Letzteres hat den Vorteil, das man den Verzeichnisnamen und somit den Eintrag in der Liste der Themes des Gnome-Tweak-Tool beeinflussen kann.

Um ein Theme über das Gnome-Tweak-Tool installieren zu können, benötigen wir jedoch noch die User-Theme Erweiterung der Gnome-Shell, die wir mittels

su -c'yum install gnome-shell-extensions-user-theme'

installieren. Anschließend die Gnome-Shell neu starten und schon kann man der Gnome-Shell über das Gnome-Tweak-Tool ein neues  Theme verpassen. Bequemer geht es jedoch über die Theme-Selector Erweiterung, welche jedoch noch nicht in den Fedora-Repositories enthalten ist und deshalb mittels

su -c'yum install http://timlau.fedorapeople.org/files/gnome-shell/\
extensions/gnome-shell-extensions-theme-selector-0.9-3.fc15.noarch.rpm

installiert werden muss. Nach einem anschließenden Neustart der Gnome-Shell befindet sich in der Aktivitäten-Übersicht ein zusätzliches Register „Themes“ in dem man die installierten Themes bequem auswählen kann. Wenn man jedoch weitere Themes installiert, muss man anschließend die Shell neu starten, damit die Übersicht der Themes aktualisiert wird.

4 Antworten auf „Pimp my Gnome-Shell“

  1. Danke für den Beitrag. Du musst aber die Adresse für das Paket gnome-shell-extensions-theme-selector etwas anpassen. In deinem Link verweist du auf die Version 0.9.3., die ist dort aber nicht vorhanden. Mit der Adresse „http://timlau.fedorapeople.org/files/packages/theme-selector/gnome-shell-extensions-theme-selector-0.9-2.fc15.noarch.rpm“ geht es dann.

  2. Danke, habs geändert. Es gab kurzzeitig das ursprünglich erwähnte Paket, aber anscheinend wurde das Paket wieder gelöscht.

  3. Hätt da mal ne Frage…
    Nutze nun die 2 Version der Weahter-extension aber mir ist immer noch nicht klar welche Strings ich nun in die UJS-Datei eintragen muß…?
    Der RSS-Code sieht so aus: http://www.worldweatheronline.com/rss.ashx?locid=557125&root_id=542451&wc=LOCAL_WEATHER
    Was ist davon .const WEATHERDATA_KEY = ‚8007f71f8d2a424k112405‘; und const ZIPCODE = ‚00802‘;
    Habe schon einige Konstellationen ausprobiert und habe zumindest schon das Symbol wo die Extension sein soll…

    Danke-Danke

Kommentare sind geschlossen.