offener Brief an EU

Wie Pro-Linux heute berichtet, haben Mitglieder des deutschen Debian-Forums einen offenen Brief an den Rat der EuropÀischen Union verfasst.

In dem Brief Àuÿern die Mitglieder Ihre Bedenken gegen die Verwendung des properitÀteren WMV-Formates zur Bereitstellung der Streams. DarÌber fordern die Verfasser den Rat auf, anstelle von WMV ein offenes Format zu verwenden, um so die Benachteiligung von Linux zu beenden.