Nividia beerdigt den nv-Treiber

Wie heise open berichtet, hat Nvidia angekündigt, den xf86-video-nv Treiber nicht mehr für neue Hardwaregenerationen seiner GPUs anzupassen. Der nv-Treiber soll zukünftig nur noch an neue Versionen des X-Servers angepasst werden, ohne jedoch neue Features (z.B. DisplayPort) zu unterstützen.

Wer z.B. eine GPU der Fermi Familie verwendet solle laut Nvidia zur Installation die Vesa-Treiber verwenden und anschließend auf den properitären Treiber von Nvidia umsteigen. Wer jedoch einen freien Treiber nutzen möchte, sollte die Entwicklung des nouveau-Treibers im Auge behalten.