LPIC 3 ist fertig

Wie heise open berichtet, hat das Linux Professional Institute heute die dritte Stufe seines Zertifizierungsprogrammes freigegeben. Wie gewohnt besteht auch die dritte Stufe der Zertifizierung aus mehreren Teilen.

Zu dem LPIC-301 Kernexamen können noch diverse Zusatzqualifizierungen (303 – 306) abgelegt werden. Momentan können die PrÌfungen der dritten Stufe lediglich in englisch oder japanisch abgelegt werden.