Intel arbeit an USB 3.0 Support fÌr Linux

Wie die Linux-Community berichtet, arbeitet man bei Intel zur Zeit an einer Umsetzung der USB 3.0 Spezifikation fÌr Linux.

Die verantwortliche Entwicklerin Sarah Sharp hofft, den Code fÌr die Erweiterung des USB-Stack von Linux um den Support fÌr USB 3.0 bald in den Kernel aufgenommen wird.

Probleme gibt es laut Sharp jedoch mit dem Code fÌr den xHCI Host Controler, da Intel die Spezifikationen unter eine NDA gestellt habe und Sharp deshalb den Code nicht veröffentlichen darf.