Gnome 3.6: ENTF-Taste wieder belegen

Bitte beachtet auch die Anmerkungen zu den HowTos!

Da unsere ursprüngliche Anleitung seit Gnome 3.6 nicht mehr ohne weiteres funktioniert, veröffentlichen wir hier eine aktualisierte Variante, die auch unter Gnome 3.6 funktioniert.

Um in Nautilus 3.6 wieder wie gewohnt mit der ENTF-Taste eine Datei löschen zu können, öffnen wir zuerst ~/.config/nautilus/accels

nano ~/.config/nautilus/accels

und suchen dort die Zeile

(gtk_accel_path "/DirViewActions/Trash" "<Primary>Delete")

Diese ändern wir nun in

(gtk_accel_path "/DirViewActions/Trash" "Delete")

Nach einem Neustart von Nautilus sollte die geänderte Tastaturbelegung aktiviert sein und Dateien können wieder wie gewohnt mittels ENTF-Taste in den Papierkorb befördert werden.

(via Germán Racca)

4 Antworten auf „Gnome 3.6: ENTF-Taste wieder belegen“

  1. Leider kann ich den Unterschied zwischen der als urspruenglich dargestellten und der verbesserten Zeile der Datei nicht feststellen…

Kommentare sind geschlossen.