Französische Regierung stiftet 5000 Notebooks

Wie tecChannel heute meldet, stiftet die französische Regierung 5000 Studenten im zweiten Studienjahr ein Notebook auf dem Windows XP und Ubuntu Linux installiert sind.

Hintergrund dieser Aktion ist, die Studenten möglichst stressfrei an freie Software heranzufÌhren. Um sicherzugehen, dass dieses Ziel erreicht wird, wurde auch die Windows XP Installation mit freier Software wie z.B. OpenOffice.org, Firefox und The Gimp ausgerÌstet.