Firefox on Wayland: Workaround zum Kopieren von Texten

Die aktuellste Version des Firefox-Paketes bietet die Möglichkeit, Firefox mit dem experimentellen Wayland-Backend zu nutzen. Da das Backend wie erwähnt noch als experimentell gekennzeichnet ist, hat es somit auch noch einige Kinderkrankheiten. So zum Beispiel das Problem, das man keine Texte aus Firefox über die Zwischenablage in andere Anwendungen kopieren kann.

Zumindest für dieses Problem gibt einen relativ einfachen Workaround: Den zu kopierenden Text markieren und ein paar Pixel nach unten ziehen, um ihn „abzukoppeln“. Anschließend kann man den Text per Drag’n’Drop zum Beispiel in einen Texteditor ziehen und diesem somit quasi als Zwischenablage verwenden.

Quelle: reddit