Fedora Core 6 Test 2 verspätet sich

Laut Jeremy Katz wird sich der Freeze (und somit wohl auch das Release) von Fedora Core 6 Test 2 um etwa eine Woche verschieben. Als Grund nennt er einige ÿnderungen an den bindutils und glibc Paketen, die eine Geschwindigkeitssteigerung von ~50% beim dynamischen Linken bringen sollen. Diese ÿnderungen erfordern jedoch einen (zeitintensiven) Rebuild. DarÌber hinaus soll die zusÀtzliche Zeit dafÌr genutzt werden, einige andere Dinge noch etwas genauer zu testen.

Als neuer Termin fÌr den Freeze nennt Jeremy den 19.07.2006