Energieverwaltung von Linux verbesserungswÌrdig

Wie Golem.de berichtet, hat Linus Torvalds in einem Interview mit ZDNet Australia eingestand, dass Linux im Bereich der Energiesparfunktionen und bei entsprechenden Diagnosewerkzeugen anderen Systemen noch hinterherhinke. Allerdings habe man in den letzten Jahren bereits Boden gut gemacht.

Laut Torvalds bedeute das zwischenzeitliche Vorhandensein einer entsprechenden Infrastruktur noch lange nicht, das man in diesem Bereich fertig sei.