Eclipse on Linux offiziell gestartet

Die Eclipse Foundation hat laut Golem.de das Eclipse-on-Linux-Projekt als offizielles Projekt akzeptiert. Ziel des E-o-L Projektes ist es, die Akzeptanz der Eclipse Entwicklungsumgebung bei Linux Programmierern zu steigern. Wieder erwarten wird die Eclipse Entwicklungsumgebung mehrheitlich von Windows Programmierern und weniger von deren Linux Kollegen eingesetzt.
Die soll unter anderem durch UnterstÌtzung der verschiedenen Paketformate wie beispielsweise DEB und RPM sowie einer verbesserten Systemintegration erreicht werden.