Bilderlisten für den Xfce Desktop per Shell-Skript erstellen/aktualisieren

Der Xfce Desktop bietet die Möglichkeit, anstatt einzelner Bilder auch Bilderlisten als Hintergrundbild zu verwenden. Wenn man jedoch des öfteren solche Bilderlisten erstellt oder aktualisiert, ist die manuelle Erstellung der Listen auf Dauer relativ aufwendig.

Schneller geht es mit folgendem, einfachen, Shell-Skript

#! /bin/bash

if [ -n "$1" ]
then
    echo "# xfce backdrop list" > "$1/$2"
    find "$3" -name "$4"|sort >> "$1/$2"
else
    echo -e "\nUsage:\nlistcreate.sh SavePath FileName SearchPath Pattern\n"
    echo -e "Parameters:"
    echo -e "SavePath: Path where the filelist is saved"    
    echo -e "FileName: Filename of imagelist"
    echo -e "SearchPath: Path where to look for files"
    echo -e "Pattern: The search-pattern\n"
fi

Das Skript erstellt eine Bilderliste gemäß dem übergebenen Parametern und speichert sie an dem angegebenen Ort. Falls dort bereits eine Liste mit dem gleichen Namen existiert, wird die vorhandene Liste überschrieben und somit aktualisiert.